Brigitta Ayasch

Gebet mit Liedern aus Taizé Gebet mit Liedern aus Taizé

Nach der Abendmesse in der Spitalskirche Perchtoldsdorf Weitere Termine: 26. Mai 2024 16. Juni 2024 Anfragen an Mag. Walter Weinhandl w.weinhandl@drei.a

56. Fußwallfahrt von Perchtoldsdorf nach Mariazell 56. Fußwallfahrt von Perchtoldsdorf nach Mariazell

Mit Gott an meiner Seite! Was bedeutet eine Fußwallfahrt in der heutigen Zeit? Dem Stress entfliehen, gemeinsam mit Muße unterwegs sein und aus der Natur und dem Glauben Inspiration und neuen Sinn schöpfen. Das Gefühl zu erleben in einer Gruppe Gleichgesinnter eingebettet zu sein und die Strapazen und Herausforderung einer Fußwallfahrt anzunehmen. Wallfahrts-Motto: Gott an 56. Fußwallfahrt von Perchtoldsdorf nach Mariazell

Wandernde Krippe 2023 Wandernde Krippe 2023

Erstmalig wanderte unsere „alte Krippe“, die von etwa 1923 bis 2017 in Verwendung war, in der Adventzeit durch die Kirche. Beim Nordtor war die 1. Station aufgebaut, der Marktplatz von Nazareth. Dort erfahren Josef und Maria, dass sie zur Volkszählung nach Bethlehem müssen. Sie werden vom Esel IA begleitet. Auch die Kinder machten sich mit Wandernde Krippe 2023

Im Zeichen des Friedens nach Mariazell Im Zeichen des Friedens nach Mariazell

Die 55. Fusswallfahrt von Perchtoldsdorf nach Mariazell stand unter dem Motto Frieden und genau dieses hatte auf die Teilnehmer offensichtlich einen sehr positiven Einfluss, denn am Ende wurde einhellig festgestellt, dass diese Wallfahrt besonders harmonisch und friedlich war.   28.4.2023 – Es geht los! Das Wetter meinte es ganz gut mit den frommen Pilgern. Gleich Im Zeichen des Friedens nach Mariazell